Dienstag, 26.01.2016, 10:15:47 Uhr

Lebensversicherer gegen Rückabwicklung von Altverträgen

Verbraucherzentrale Hamburg rät Versicherten, auf der Umsetzung geltenden Rechts zu bestehen und an Rückzahlungsforderungen festzuhalten.

Unter bestimmten Voraussetzungen können private Lebens- oder Rentenversicherung aus den Jahren 1994 bis 2007 rückabgewickelt werden. Das sieht ein Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) vor. Nach Auskunft der Verbraucherzentrale Hamburg setzen sich aber einige Versicherer über das Urteil mit dem Verweis auf eine Verfassungsbeschwerde hinweg und lehnen die Rückabwicklung alter Verträge ab.

Zurück zur Übersicht

Immer informiert, immer aktuell - Versicherungsmarkt Branchennews!
Versicherungsbüro24 Bader & Partner Wörishofer Straße 16 86163 Augsburg Telefon: 0821-26161-0 Telefax: 0821-26161-11 Email: service(at)vb-24.de